Fahrerlaubnis

Fahrerlaubnis

Die Fahrerlaubnis ist nach § 69 StGB zu entziehen, wenn jeman wegen einer rechtswidrigen Tat, die er bei oder im Zusammenhang mit dem Führen eines Kraftfahrzeugs oder unter Verletzung der Pflichten eines Kraftfahrzeugführers begangen hat.

« zurück